Pädagogisch-therapeutische Praxis

 




"Man muss aus dem Menschen etwas herausbringen,

und nicht in ihn hinein."

Friedrich Fröbel

 

  • 2003 Abitur
  • 2003-2010 Studium der Rechtswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt
  • 2007 Geburt meiner Tochter
  • 2011 Geburt meines Sohnes
  • 2011-2017 Studium der Bildungswissenschaften an der FernUniversität Hagen mit Schwerpunkt Entwicklungspsychologie und Medienpädagogik
  • 2017 Abschlussarbeit zum Thema: Motivationaler Unterricht mit digitalen Medien: Wie kann das gelingen?- Eine Design-Based Research Studie
  • 2015 Weiterbildung zur LRS-Therapeutin und Fachkundeprüfung (IFLW Prüfnummer LRS-444-PR-17877)
  • 2015 Eröffnung meiner pädagogisch-therapeutischen Praxis zunächst in Mainhausen, seit 2017 in Seligenstadt
  • seit 2016 Lerntherapeutin und Lernbegleiterin an der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen


 

 


Datenschutzerklärung:

Grundlegendes:

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Pädagogisch-therapeutische Praxis Diana Kirchen, Bleichstr. 2, 63500 Seligenstadt, Tel. 06182-9920206, die-lerninsel@web.de informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. DDa durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten:

Der Websitebetreiber bzw. der Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als "Server-Logfiles" auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert: besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/ Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendetete IP-Adresse. Die Server-Logfiles werden maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies:

Die Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche von Ihrem Browser gespeichert werden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Erfassung und Verabeitung personenebezogener Daten:

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also z. B. Name, E-Mail Adresse und Telefonnummer. 

Sie können die Website besuchen, ohne solche Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Zur Verbesserung des Angebots können Ihre Zugriffdaten (ohne Personenbezug) gespeichert werden. Zu diesen Zugriffdaten gehören z.B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name des Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.